Branchen-News
VR

die Klassifikationen von Thermopapier

Marsch 16, 2022

Was sind die Klassifizierungen von Thermopapier?

Thermopapier der Serie 1.R:

热敏纸2.jpg


Das fortschrittlichste Thermopapier, das Oberflächenmaterial ist hochwertig, weiß, glatt und hochwertiger, wodurch der Druckkopf effektiv geschützt werden kann.

Sicherheitsstufe: Erreichen Sie die Lebensmittelsicherheitsstufe;

Kleber: Wasserkleber.

Eigenschaften: sicher und umweltfreundlich.

Dicke: 0,081 mm. Hält 24 Stunden Eintauchen in Wasser stand. Hervorragende Beständigkeit gegen Blut, Öle, Lösungsmittel und Essigsäure.

Betriebstemperaturbereich: -50 °C ~ +90C. Es kann etwa zwei Jahre in einer kühlen, trockenen Umgebung bei Raumtemperatur gelagert werden.


2. Thermopapier der E-Serie:

Ökonomisches Thermopapieretikett, Sicherheitsstufe: medizinisches Niveau erreichen;

Kleber: Schmelzkleber.

Eigenschaften: sicher und umweltfreundlich.

Dicke: 0,081 mm. Es hat eine gute Wasserbeständigkeit, Blutbeständigkeit und Ölbeständigkeit. Dieses Material ist nicht für die Verwendung auf PVC-Substraten geeignet.

Es kann etwa anderthalb Jahre in einer kühlen und trockenen Umgebung bei Raumtemperatur gelagert werden.


Beschichtetes Papier der Serie 3.T:

铜版纸3.jpg


Importiert das hochwertigste beschichtete Papieretikett, die Oberfläche ist glatter, kann den Druckkopf effektiv schützen und die Lebensdauer verlängern.

Kleber: Wasserkleber.

Eigenschaften: Sicher und umweltfreundlich.

Dicke: 0,072 mm, Betriebstemperaturbereich: -50C ~ +90C, kann es in einer kühlen und trockenen Umgebung mit normaler Temperatur etwa 4 bis 5 Jahre gelagert werden.


Beschichtetes Papier der Serie 4.M:


Beschichtete Papieretiketten für den Inlandbereich, superkalandriertes, seidenmattes, weißes, beschichtetes Papier.

Kleber: Wasserkleber.

Eigenschaften: Sicher und umweltfreundlich.

Dicke: 0,064 mm, Betriebstemperaturbereich: -50C ~ +90C, kann es in einer kühlen und trockenen Umgebung mit normaler Temperatur etwa 2 bis 3 Jahre gelagert werden.


Der Unterschied zwischen Thermopapier und beschichtetem Papier:

Thermopapieretiketten sind matt und bei Raumtemperatur ca. 2 Jahre lagerfähig. Sie eignen sich für den Einsatz in der FMCG-Industrie, ohne dass Kohlebänder verwendet werden müssen (der Druckkopf wird erhitzt und bei hoher Temperatur gedruckt), was bequemer ist und der Druckeffekt klarer und glatter ist.


Das beschichtete Papieretikett ist glänzend und bei Raumtemperatur etwa vier bis fünf Jahre haltbar. Es muss mit einem Kohleband und einem Thermotransferdrucker verwendet werden.

Dieselbe Maschine bedruckt Thermopapier besser als gestrichenes Papier.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
हिन्दी
فارسی
русский
Português
한국어
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
Aktuelle Sprache:Deutsch