NACHRICHTEN
VR

Der Unterschied zwischen Thermodrucker und Punktmatrixdruckerdruck

Marsch 11, 2022

Der Unterschied zwischen Thermodrucker und Punktmatrixdrucker-Druckverfahren:

1. Nadeldruck

针式和热敏3.jpg

Der Punktmatrixdrucker bildet Schriftarten, indem er mit einer Nadel im Druckkopf auf ein Medium wie Papier trifft. Bei der Verwendung können Benutzer mehrseitiges Papier entsprechend ihren Anforderungen auswählen. Im Allgemeinen ist das üblicherweise verwendete mehrseitige Papier 2-seitiges, 3-seitiges, 4-seitiges Papier, und es gibt auch 6-seitiges Druckerpapier. Nur Nadeldrucker können schnell mehrere Seiten gleichzeitig drucken.


Das Merkmal der Nadeldrucktechnologie ist, dass die Nadel auf das Medium trifft und die Kraft der Nadel durch das Farbband auf das Papiermedium übertragen wird, wodurch mehrere Kopien von Kohlepapier gedruckt werden können. Aufgrund der feinen Unterschiede bei den Nadeln ist das gedruckte Dokument einzigartig und schwer zu fälschen.


Aber der Nadeldruck hat auch seine Nachteile, das heißt, der Druck ist langsam! Das Stiftdrucken hat aufgrund der Hin- und Herbewegung der Nadel eine langsamere Druckgeschwindigkeit. Zweitens muss das Farbband des Punktmatrixdruckers häufig ausgetauscht werden, der Betrieb ist umständlich und die Druckkosten sind hoch.


Gängige Anwendungen: Rechnungsdruck, Ticketdruck etc.

2. Thermodruck

针式和热敏4.jpg

Ein Thermodrucker ist mit einem Halbleiter-Heizelement am Druckkopf ausgestattet. Nachdem der Druckkopf aufgeheizt ist und das Thermodruckpapier berührt, druckt er das gewünschte Muster, ähnlich wie bei einem Thermofaxgerät. Das Bild entsteht durch Erhitzen, wodurch eine chemische Reaktion im Film entsteht.


Im Vergleich zum Nadeldruck hat der Thermodruck den Vorteil, dass er schnell ist, da das Papier von Thermodruckern aufgrund der Verwendung eines Druckkopfs, der mit der gleichen Breite wie das zu bedruckende Medium ausgelegt ist, in Sekundenschnelle bedruckt werden kann.


Der Thermodruck hat jedoch auch seine Nachteile. Da Thermopapier stark durch die Umgebungstemperatur gestört wird, werden die gedruckten Scheine nur kurze Zeit gelagert, und die gedruckten Scheine verblassen und verschwimmen in etwa drei Monaten, was schwer zu identifizieren ist.


Gängige Anwendungen: Drucken von Essensbelegen, Drucken von Bestellungen zum Mitnehmen, Einkaufsquittungen, Lagerhaltung, Versicherungen, Wasser- und Elektrizitätsunternehmen, Zählerablesesysteme, Polizeikommunikation sowie Telekommunikation, Bankwesen, Steuern, Postdienste, Supermärkte, Erdöl und Petrochemie, Flughäfen, High-End-Bar-Kaufhäuser usw. Ort ..


Wie wählt man also zwischen Thermo- und Nadeldruckern?


Viele Kunden wissen, dass sie Quittungen drucken müssen, wissen aber nicht, wie sie zwischen Thermo- und Nadeldruckern wählen sollen. Es ist eigentlich ganz einfach: Schauen Sie sich die Bedürfnisse an!


Wenn die zu druckenden Quittungen einzigartig sein und lange aufbewahrt werden müssen, wählen Sie ein Nadeldruckerprodukt; Wenn Sie sich mehr Gedanken über die Druckgeschwindigkeit machen und die Druckinformationen nicht lange gespeichert werden müssen, können Sie sich für einen Thermodrucker entscheiden.

Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --
Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
हिन्दी
فارسی
русский
Português
한국어
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
ภาษาไทย
Türkçe
Ελληνικά
Aktuelle Sprache:Deutsch